Dokumentenmanagement in Credo

Mail2Credo &
ZDA-Kopplung

ZDA-Kopplung in Credo

Die im Rahmen der Kreditbearbeitung und in Credo abgebildeten Dokumente und Dateien werden Dank unserer Abindung an das ZDA per Knopfdruck überführt. Hierbei erfolgt die Indizierung mit den bekannten Parametern, wie Mehrfachzuordnungen zu Personen-, Vorgangs-, oder Kontonummern. Ebenfalls sind die Dokumententypen, Bezüge und Schlagwörter hinterlegbar. Zur Sicherstellung der Datenqualität ist das Schreiben ins ZDA nur berechtigten Mitarbeitern vorbehalten. So geht komfortables Dokumentenmanagement mit Credo!

Integration in Ihren Kreditprozess

Ihre Vorteile im Überblick

  • Der Berater legt den Credo-Auftrag an und hängt diesem die relevanten Kundendokumente an. Relevante Auftragsinformationen werden über den komfortablen Assistenten erfasst.
  • Der Vorchecker/Dispatcher hat die gleiche Sicht auf die Dateien wie der Berater und erfasst ggfs. nachzureichende Unterlagen digital in Credo. Diese werden ebenfalls über Credo nachgereicht.
  • Analyst, Sachbearbeiter und Kreditkontrolleur greifen ebenfalls auf diese Dokumente zu. Die notwendigen Bearbeitungs- und Kontrollbögen sind digital in Credo abgebildet, genauso wie die Genehmigung des Kreditbeschlusses.
  • Nach Sicherstellung der Datenqualität durch qualifizierte Mitarbeiter werden alle entstandenen Dokumente per Knopfdruck in das Zentrale Dokumentenarchiv geschrieben.

Markt: Digitale Erfassung relevanter Daten

Ihre Vorteile im Überblick

  • Komfortabler Import von Kunden- und Auftragsdaten aus OSPlus (Kredit)
  • Alle relevanten Daten auf einem Blick im Credo Auftragscockpit
  • Digitale Erfassung der wesentlichen Auftragsinformationen
  • Hochladen aller relevanten Unterlagen versehen mit dem entsprechenden Dokumententyp

 

Marktfolge: Bearbeitung und Schreiben ins ZDA

Ihre Vorteile im Überblick

  • In der Marktfolge wird der Credo-Auftrag verteilt, bearbeitet und kontrolliert.
  • Hierbei entstehen verschiedene zu archivierende Dokumente, wie bspw. Bearbeitungs- und Kontrollbögen.
  • Diese werden auf Knopfdruck in PDF/A-Dateien umgewandelt und stehen dann zur Archivierung bereit.
  • Berechtigte Mitarbeiter überführen nach Überprüfung der korrekten Zuordnung die Dokumente per Knopfdruck ins Zentrale Dokumentenarchiv.
  • In Credo sind diese Dokumente dann noch sicht-, aber nicht mehr aufrufbar. Es ist erkennbar, wann und von wem die Archivierung durchgeführt wurde.

 

Technische Aspekte

Ihre Vorteile im Überblick

  • Die Indizierung der Dokumente erfolgt mit den bekannten Parametern: Personennummern, Vorgangsnummern, Kontonummern.
  • Mehrfachzuordnungen von Dokumenten zu mehreren Personen- und Kontonummern sind möglich.
  • Des Weiteren können Dokumente mit Dokumententypen, Bezügen, Schlagwörtern versehen werden. Welche Dokumententypen und Schlagwörter zur Verfügung stehen, definieren Sie im Rahmen der Credo-Administration.
  • Credo unterstützt die Archivierung von PDF- und TIFF-Dateien.
  • Voraussetzung für die Kopplung mit dem ZDA aus Credo heraus ist der Einsatz einer von der Finanz Informatik zertifizierten Erfassungslösung, hier kann es bei Ihrem Scanstraßenanbieter zu weiteren Kosten kommen.
  • Hier sind verschiedene Erfassungslösungen im Einsatz. Sprechen Sie uns hierzu gerne an, wir übernehmen den Austausch über die technischen Schnittstellen. 

Mail2Credo

80% der digitalen Unterlagen werden aktuell per E-Mail durch Ihre Kunden angeliefert. Um manuelles Speichern und Hochladen dieser Dokumente vermeiden zu können, geben wir Ihnen mit Mail2Credo eine einfache Lösung an die Hand, mit der Sie durch Weiterleiten der E-Mail an Credo bestehende Aufträge einfach um fehlende Unterlagen ergänzen können. Credo speichert auch den Schriftverkehr am Auftrag - und das alles automatisch ohne manuelle Eingriffe. Sollte noch kein Auftrag bestehen, wird dieser mit Mail2Credo ganz einfach angelegt und mit den wichtigsten Unterlagen des Kunden bestückt. So geht komfortables Dokumentenmanagement mit Credo!

Alle Funktionen auf einen Blick - Dokumentenmanagement im Video

Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden. Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben. Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.

Mehr Informationen zum Datenschutz von YouTube finden Sie hier.

Video Laden

Kundenstimmen

Sandra Schwenker, Referentin Kreditsekretariat Sparkasse Bielefeld

„Aus unserer Sicht ist Credo die ideale Lösung, die es uns ermöglicht, viele unserer Prozesse zu digitalisieren und Insellösungen wie Excel und Notes sukzessive abzulösen. Mit GuideCom haben wir einen absolut verlässlichen Partner, der fest in der Sparkassen-Finanzgruppe etabliert ist und unsere Anforderungen daher optimal versteht.“

Sandra Schwenker, Referentin Kreditsekretariat Sparkasse Bielefeld
Marlene Seitz, Teamleiterin MSCS Passiv Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen

„Dank Credo konnten wir unsere Prozesse im Aktiv- und Passivbereich maßgeblich optimieren. Zudem konnten wir manuelle Tätigkeiten signifikant reduzieren und erhalten gleichzeitig spannende Handlungsimpulse.“

Marlene Seitz, Teamleiterin MSCS Passiv Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen
Sandra Schwenker, Referentin Kreditsekretariat Sparkasse Bielefeld
Marlene Seitz, Teamleiterin MSCS Passiv Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen

Bestellen Sie ganz einfach Ihre Credo-Zusatzfunktionen

Zur Bestellung