Neues von GuideCom

Mit dem Girls`Day gab es Einblicke in die IT-Berufswelt

 

Auch in diesem Jahr lud die GuideCom zum Girls´Day: Am 26. April hatten fünf Schülerinnen der 6. und 8. Klasse wieder die Möglichkeit, sich Einblicke in die IT-Berufswelt zu verschaffen. 

Gestartet wurde der Tag mit einem Blick über die Schultern der Anwenderbetreuerinnen Claudia Schwich und Anja Schumacher. Bei Entwicklerin Nadine Feldmann waren die Mädchen danach aufgefordert, selbst eine Programmieraufgabe an einem zur Verfügung gestellten Laptop zu lösen.

Nach einer leckeren Pizza zum Mittagessen wurden den Schülerinnen dann die verschiedenen IT-Berufsausbildungsmöglichkeiten bei der GuideCom vorgestellt: Angefangen vom Informatikkaufmann/-frau über den Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung, Fachinformatiker/-in Systemintegration bis hin zum Dualen Studium der Wirtschaftsinformatik gibt es bei der GuideCom viele Möglichkeiten. 

Ganz viel Spaß bereitete den Mädchen am Ende des Girls´Day ein Ausflug in die virtuelle Welt. Alexander Gebhardt, Auszubildender bei der GuideCom, zeigte den Schülerinnen, wie sie mit einer VR-Brille in 3D malen oder diverse Jahrmarktspiele machen konnten.

Da hatte unsere Unternehmensentwicklung wieder einen abwechslungsreichen Tag für die fünf Jugendlichen geplant, die mit jeder Menge neuer Informationen und Erlebnisse im Gepäck nach Hause gingen!
 

© GuideCom GmbH