Sparkassen HR-Roundtable

Personalarbeit in der Praxis

Wie sieht die Personalarbeit von morgen aus?

Die Sparkassen befinden sich im Wandel. Erfolgsversprechende Strategien und Konzepte wurden erarbeitet, um den Herausforderungen von morgen erfolgreich zu begegnen. Doch all diese Maßnahmen haben einen großen Einfluss auf die Personalarbeit. Welche Rahmenparameter müssen daher geschaffen werden, um die HR-Arbeit in dieser Situation erfolgreich zu gestalten? Wie kann sich ein Personalbereich aufstellen, um all die unterschiedlichen Maßnahmen parallel bewältigen zu können? Welche neuen Kompetenzen brauchen die Beschäftigten der Sparkassen und der HR-Bereich selbst und wie können diese im Rahmen eines zielgerichteten Weiterbildungsmanagements vermittelt werden?

Nach einem erfolgreichen Roundtable mit den Vorstandsvorsitzenden der Stadtsparkasse Düsseldorf, der Kreissparkasse Syke und der Kreissparkasse Kusel geht unsere digitale Veranstaltungsreihe zur "Personalarbeit der Zukunft" in die nächste Runde. 

Gemeinsam mit den Personalleitern der Sparkasse Göttingen, der Weser-Elbe Sparkasse und der Sparkasse Westmünsterland sprechen wir über die HR-Herausforderungen in der Praxis. Freuen Sie sich auf einen spannenden Austausch und melden Sie sich jetzt kostenlos zum HR-Roundtable an. 

Wir freuen uns auf unsere Gäste

Leiterin Direktion Personal, Sparkasse Göttingen

Susanne Bergau

  • Susanne Bergau ist seit 2009  Leiterin Personal der Sparkasse Göttingen.
  • Zuvor war sie Bereichsleiterin Personal und Recht eines Versicherungsunternehmens.
  • Die Sparkasse Göttingen beschäftigt 780 Mitarbeiter, die Bilanzsumme belief sich in 2020 auf 4,34 Millionen Euro.

Unternehmensbereich Personal, Weser-Elbe-Sparkasse

Birte Zöllner

  • Birte Zöllner arbeitet seit 2011 im Unternehmensbereich Personal der Weser-Elbe Sparkasse.
  • Sie ist bereits seit 1989 für die S-Finanzgruppe tätig und hat ihre Ausbildung dort absolviert.
  • Die Weser Elbe-Sparkasse zählt 790 Mitarbeiter, die Bilanzsumme lag in 2020 bei 4,24 Millionen Euro.

Bereichsleiter Personalwesen, Sparkasse Westmünsterland

Michael Lukas

  • Michael Lukas ist seit 2016 Bereichsleiter Personalwesen bei der Sparkasse Westmünsterland.
  • Zuvor hat er über 12 Jahre das Privat- und Geschäftskundengeschäft der Sparkasse Westmünsterland geleitet.
  • Die Sparkasse Westemünsterland beschäftigt mehr als 1.370 Mitarbeiter, die Bilanzsumme lag in 2020 bei 9,26 Milliarden Euro.

Mehr zur digitalen Personalarbeit von morgen

Magellan: Digitale Lösungen für Ihren HR-Bereich

Von Recruiting über Personalplanung bis hin zu HR Analytics – Gestalten Sie Ihre HR-Prozesse digital, effizient und sicher.

Jetzt informieren

Kostenlose Webinare zu aktuellen HR-Themen

Profitieren Sie von spannenden Impulsen aus der Praxis und interessanten Einblicken in unsere Lösungen.

Jetzt informieren & anmelden