Auswertungsschulung

Auswertungen in Credo

Auswertungsmöglichkeiten in Credo nutzen

Wir freuen uns, dass Sie sich für die verschiedenen Auswertungsmöglichkeiten in Credo interessieren. Unsere Schulungen richten sich an Anwender wie Administratoren gleichermaßen. Dabei präsentieren wir im ersten Teil der Schulung die verschiedenen Auswertungsmöglichkeiten aus Endanwenderperspektive. Im weiteren Verlauf setzen wir diese Möglichkeiten im Maschinenraum um. Dabei erhalten Administratoren zusätzlich einen weiteren Einblick hinter die Kulissen von Credo und bekommen relevante Tipps und Tricks zur effizienten Administration der verschiedenen Auswertungsmöglichkeiten. 

Auswertungen in Credo

Schulungsinhalte

  • Einführung in Auswertungen innerhalb von Credo:
    Grundsätzliche Bedienung, Kennenlernen der Filtermöglichkeiten, Navigation & Drill-Down in der Auswertungsansicht
  • Vorstellung der Best Practice Auswertungen:
    Durchlaufzeiten, Fehler, Rohdaten, ...
  • Administration von Auswertungen

Informationen und Kosten

Die Schulung "Auswertungen in Credo" verrechnen wir mit einem halben ServicePlus-Tag pro Anmeldung aus Ihrem Hause. Für Sparkassen in laufenden Einführungsprojekten ist diese Schulung inkludiert. Die Durchführung der Schulung erfolgt digital über das Tool Webex - optional steht Ihnen auch die Audioübertragung per Telefoneinwahl zur Verfügung.
 

Zielsetzung

Nach der Schulung ist der Endanwender in der Lage, die Anwendung zu bedienen und gewünschte Daten zielgruppengerecht aufzubereiten. Zudem kann er Anforderungen an Auswertungen in Credo fachlich einsortieren und bewerten. Administratoren können diese Anforderungen im Anschluss der Schulung aufnehmen und direkt umsetzen. 
 

Schulungswebinare - Jetzt anmelden!