Cathrin Hauk

Beraterin HR-Systeme

Was macht die GuideCom zu einem Arbeitgeber, bei dem du gerne arbeitest?

Die GuideCom fördert ihre Mitarbeiter*innen, lässt Raum für Kreativität und sieht mich als Menschen, nicht nur als Arbeitnehmerin. Es zählt nicht nur das, was ich als Vertrieblerin mache, oder das, was für das Unternehmen gerade an erster Stelle steht. Der Mensch wird hier als Ganzes gesehen. Es werden also auch Fähigkeiten integriert, die nicht unbedingt mit der eigentlichen Rolle in Bezug stehen. Das darf ich hier zum Glück auch selber erleben, denn ich bin zusätzlich zu meiner Tätigkeit als Vertrieblerin in der GuideCom noch selbstständig tätig als Coach.

Worauf freust Du dich morgens in der GuideCom am meisten?

Morgens freue ich mich ganz besonders auf meine Kolleg*innen. Wenn wir gemeinsam mit einem Kaffee oder Tee in den Tag starten, fühlt es sich an wie eine kleine Familie. Wir sind auf Augenhöhe, gehen empathisch miteinander um und quatschen auch über mehr als nur Vertriebsthemen. Außerdem bereitet mir der Kontakt zu den Kund*innen große Freude. Ich telefoniere gerne mit ihnen, um zu erfahren, wie sich das Projekt entwickelt und wie es ihnen damit geht. Rauszuhören, wie es wirklich läuft und wahrzunehmen, wo man optimieren kann, ist mir eine Herzensangelegenheit.

Bei all den Räumlichkeiten, die Dir in der GuideCom zur Verfügung stehen, wo kannst Du Deine Projekte am besten umsetzen?

Obwohl es im Großraumbüro im Vertrieb mal lauter werden kann, wenn beispielsweise vier Vertriebler gleichzeitig den Telefonhörer zücken, bin ich hier am liebsten. Als Abteilung tut es uns gut, in einem Raum zu sein, denn so bekommen wir sehr viel voneinander mit und können uns viel schneller abstimmen. Durch Kopfhörer und Schallwände können wir hier aber auch sehr gut konzentriert arbeiten. Außerdem bin ich gerne im Kreativraum.

Was ist deine größte Leidenschaft?

Ich finde gerne heraus, was Menschen bewegt. Das kann ich zum einen in meiner Tätigkeit als Coach und zum anderen im Personalwesen. Als HR-Beraterin kann ich Kund*innen helfen, ihr Personalwesen zu optimieren und mehr Zeit für ihre Mitarbeiter*innen zu schaffen. Eine meiner größten Leidenschaften ist außerdem Theater. Als Theaterpädagogin bin ich in der GuideCom auch immer mal wieder gefragt und kann diese Fähigkeit im Arbeitsalltag einbauen.

Arbeiten bei der GuideCom

Norbert Seekircher

Erfahre in Norberts Mitarbeiterstory jetzt noch mehr darüber, wie das Arbeiten als Entwickler bei der GuideCom ist.

Noch nicht das Richtige dabei?

Zurück zu allen Jobangeboten