Meria Ronge

Teamcoach Customer Service

"Ich schätze die klare Zukunftsorientierung des Unternehmens."

Erst Chemie, dann Digitalisierung - erzähle uns bitte von deinem Werdegang!

Mein beruflicher Werdegang begann mit einem Doktortitel in Chemie mit Schwerpunkt auf Computational und Technical Chemistry. Während meines Studiums habe ich zusätzlich BWL-Kurse absolviert und Start-ups in der frühen Entwicklungsphase am Lehrstuhl für Entrepreneurship unterstützt. Schon vor meinem Studium war mir klar, dass ich eher eine Macherin mit stark ausgeprägter unternehmerischer Denke als eine klassische Laborleiterin bin. In meiner Promotion wurde ich vom Head of Inhouse Consulting der Bayer AG in einem Förderprogramm für Doktoranten unterstützt und eng begleitet, was meinen Einstieg in den Bereich des Inhouse Consultings ebnete. Bei GuideCom fand ich schließlich die Möglichkeit, meine Vision einer zukunftsorientierten Arbeitswelt und meine Leidenschaft für Prozessoptimierung zu vereinen und zu verwirklichen. In meiner ersten Position startete ich als Inhouse Consultant für Transformation, mit dem Auftrag einige unserer großen Prozesse zu optimieren, das Team Consulting in den Prozessen und der Teamaufstellung zu begleiten und das Strategiefeld Customer Experience federführend mitzugestalten.

Und was machst du heute bei GuideCom?

Bei GuideCom bin ich mittlerweile als Team Coach im Customer Service tätig. Ich arbeite an der Vision für den Bereich für die kommenden Jahre, vor dem Hintergrund der AI-Revolution und optimiere ständig unsere Prozesse. Meine Leidenschaft liegt darin, die Entwicklung des Teams voranzutreiben und unsere Servicequalität kontinuierlich zu verbessern, wobei die Entwicklung der Mitarbeiter im Wandel der Technologien für mich ein besonderes spannendes Feld darstellt.

Was zeichnet GuideCom für dich als Arbeitgeber aus?

Was GuideCom besonders macht, sind zuerst meine großartigen Kollegen und Mitgestalter, die eine positive Arbeitsatmosphäre versprühen und mich jeden Tag gern zur Arbeit kommen lassen. Zudem schätze ich die klare Zukunftsorientierung des Unternehmens, die es ermöglicht, innovative Ideen zu entwickeln und schnell umzusetzen. Die flachen Hierarchien ermöglichen es mir, meine Ideen von der Konzeption bis zur Umsetzung zu begleiten.

Wie verbringst du am liebsten deine Freizeit?

In meiner Freizeit liebe ich es zu reisen und Sport zu treiben, insbesondere Boardsportarten und Mannschaftsspiele wie Ultimate Frisbee. Ich hatte das Glück, an verschiedenen Turnieren weltweit teilzunehmen, darunter die Weltmeisterschaft in den USA und die Beach-Europameisterschaft in Portugal als Spielerin und Coach. Neben Sport interessiere ich mich auch für Sprachen, Wirtschaft und Finanzen sowie für zwischenmenschliche Dynamiken und die Frage, wie menschliche Potenziale in einer sich verändernden technologischen Umgebung optimal genutzt werden können.

Und dein persönliches GuideCom-Highlight?

Mein persönliches Highlight bei GuideCom sind die Veranstaltungen, bei denen das gesamte Team zusammenkommt, wie zum Beispiel unser letzter Jahresauftakt. Solche Ereignisse zeigen mir immer wieder, mit welch engagierten Menschen ich zusammenarbeite, und machen mich stolz auf das, was wir gemeinsam erreichen können.

Erfahre mehr über das GuideCom-Team

Aktuelle Jobangebote

Informiere dich jetzt über unsere aktuellen Jobangebote und werde Teil unseres Teams.

Zu den Jobs